Nun ist Sie da, ROSI.

   Das Haus ist Welpengesichert, Ihre Couch ist gebaut und Sie ist da.

Ein kleiner Wirbelwind, der viel spielt, süß schnarcht, sich langsam an eine Leine gewöhnt und am Samstag Ihre erste Welpenschulstunde mit mir hat. Das Vertrauen wächst stündlich.

Ihre erste Nacht war vorbildlich, sie ist nur einmal gegen 1:30h wach geworden, wir sind nach draußen gegangen, sie hat Pipi gemacht, danach sind wir wieder zurück auf Ihre Couch ins Schlafzimmer gegangen und ROSI hat bis 6:29h durchgeschlafen. Nach ca. einer Minute des wachwerdens war ROSI sofort wach, ( ich nicht ) wir gingen nach draußen…….erfolgreich, danach wollte ROSI sofort mit einer Ihrer Spielsachen spielen, jedoch war ich dafür noch nicht wach genug ( haha ).

Toi, toi, toi auch mit ROSI ‘s Stubenreinheit haben wir unheimliches Glück, bis Dato hat die kleine Dame Ihre kompletten Geschäfte nur im Garten vollbracht.

Es ist sooo entspannend wieder einen Hund zu Haus zu haben, das Atmen zu hören, zu sehen wie der süße, kleine Bauch sich beim Atmen bewegt, einen super süße Augen anschauen und voller Spannung auf die Dinge sind, die passieren….  darüber bald mehr, ich wünsche Euch einen wunderschöne Zeit !